Die Flagbit Masterclass: „data + neuromarketing = growth“

„Wie steigere ich meinen Umsatz durch gezielten Einsatz von Daten und Wissen über meine Zielgruppe?“ Unter anderem diese Frage soll die neue Masterclass anlässlich des Flagbit E-Commerce Forums beantworten. 

Erstmals bieten wir dieses Jahr einen Workshop vor unserer Abendveranstaltung an. Ziel ist es, Hersteller und Händler, die einen Online-Shop betreiben, in die Lage zu versetzen, durch gezielten Einsatz von Nutzer- und Produktdaten dem Kunden ein maßgeschneidertes Einkaufserlebnis zu bieten, das am Ende des Tages für mehr Umsatz sorgen wird. 

Die Masterclass wird in den Räumlichkeiten von Flagbit in Karlsruhe stattfinden. Wir starten mit einem gemeinsamen Mittagessen zur Stärkung und zum Kennenlernen und dann geht es direkt ans Eingemachte. Julia Engelmann und Gabriel Beck, Experten für Datenanalyse und Conversion-Optimierung, hangeln sich gemeinsam mit den Teilnehmern an der Formel „data + neuromarketing = growth“ entlang. Dabei wird nicht frontal referiert sondern gemeinsam an konkreten Beispielen gearbeitet.  

Am besten wir lassen die diesjährigen Experten kurz erklären, worum es eigentlich gehen wird. Daher haben wir den beiden ein paar Fragen gestellt: 

Könnt ihr euch kurz vorstellen? 

JE: Hallo ich bin Julia Engelmann und seit vier Jahren bei konversionsKRAFT tätig. Als Head of Data bin ich verantwortlich für alle Themen rund um Statistik, Analytics, Webanalyse und Personalisierung. Ich unterstütze unsere Consultants bei ihrer Arbeit und berate Kunden zu Data- und Personalisierungsthemen.  
Ich habe in VWL mit Statistikschwerpunkt promoviert und war danach bei Zalando; erst im Team Data Intelligence, danach in der Onsite Conversion Optimierung beschäftigt. Als waschechtes Nordlicht ging es dann wieder zurück nach Hamburg und als ich dann Gabriel und André kennengelernt habe, hat es einfach sofort gefunkt. 

GB: Hi, mein Name ist Gabriel Beck und ich bin Managing Director bei konversionsKRAFT. Bereits seit 2007 bin ich Conversion Optimierer und berate Kunden bei ihrer Strategie. Ich habe alle Höhen und Tiefen der Conversion Optimierung durchgemacht und lerne auch heute noch jeden Tag dazu. 
Vielleicht noch kurz zu konversionKRAFT: unser oberstes Ziel ist es, dass unsere Kunden online mehr verkaufen! Das funktioniert z.B. durch die Optimierung der Website mit Neuromarketing, User Research und Data Analytics. Wir bieten eine umfassende Beratung, um digital erfolgreich zu sein: Strategieberatung, Agile Produktentwicklung, Skills, Kultur und Prozesse. Teilweise etablieren wir auch CRO Teams oder verbessern die vorhandenen Teams, um mehr Wachstum zu generieren. 

Was verbirgt sich hinter dem Titel „data + neuromarketing = growth“?  

Aus unserer Sicht braucht es beides, um nachhaltig den ROI des Online Auftritts signifikant zu steigern. Es reicht nicht aus, ein Tool zu kaufen, einen Haufen Daten über die Nutzer zu sammeln und dann dem Tool die Optimierung der Website mit irgendwelchen AI-Algorithmen zu überlassen. Unsere Erfahrungen zeigen, dass qualitatives Wissen über die Zielgruppe wertvoll ist, um Bedürfnisse, Werte und Needs der Zielgruppe zu verstehen. Diese kann ich mit den richtigen Methoden aus dem Neuromarketing optimal durch eine gezielte und passende Nutzeransprache decken. Daneben spielen quantitative Methoden eine genauso wichtige Rolle, denn es gibt unfassbar viele Daten, die man über den Nutzer erfassen kann. Aus diesem Datenberg kann man wertvolle Insights ableiten, Hypothesen quantifizieren und repräsentative, verlässliche Ergebnisse über das Verhalten der Nutzer ableiten. Erst dann werden Daten wirklich wertvoll, wenn sich Insights und Actions daraus ergeben. 

Verhalten lässt sich objektiv messen und mit Hilfe von intelligenten Algorithmen und Analysen kann man wichtige Informationen über den Nutzer generieren, welche in Kombination mit dem qualitativen Wissen über die Nutzer zu einem wahren Umsatztreiber auf der Website werden können.  

In unseren Kundenprojekten verfolgen wir diesen Ansatz konsequent und konnten damit bereits in vielen Fällen hohe Wachstumsraten generieren. 

Könnt ihr uns ein paar konkrete Inhalte verraten? 

Tipps und Tricks müssen immer relevant sein und damit einen konkreten Bezug zur Webseite oder zum Umfeld der Seminarteilnehmer haben. Im Workshop erarbeiten wir daher gemeinsam Lösungen zur Personalisierung und Optimierung der Webseite der Teilnehmer. Wir zeigen praktische Ansätze und Methoden wie man Wissen über die eigene Zielgruppe generiert und einsetzt, wie z.B. Best Practices von personalisierten Zielgruppenansprachen. Außerdem stellen wir das Behavior Pattern Kartenset vor und erklären, wie man es einsetzt. Wichtig ist uns auch zu zeigen, welche Daten man direkt nutzen kann, ohne ewig lange analysieren zu müssen. Und schließlich zeigen wir wie man quantitative und qualitative Ansätze konkret kombiniert, um Personae daraus abzuleiten.  

Immer wieder werden wir dabei auch Beispiele zeigen oder erarbeiten lassen, wie konkrete Schritte zur Umsetzung aussehen können. 

Was werden die Teilnehmer danach können, was sie vorher nicht konnten? 

Sie werden gute Ideen zur Optimierung und Personalisierung entwickeln können, indem sie die Nutzerbrille aufsetzen und seine Bedürfnisse verstehen lernen. Sie lernen Daten praktisch einzusetzen, ohne selbst Data Scientist sein zu müssen.  

Im Endeffekt ist das Ziel, dem Teilnehmer einen praktischen Methodenbaukasten an die Hand zu geben und ihm Tipps für konkrete nächste Schritte zu geben, an denen er direkt arbeiten kann, um Wissen über die Zielgruppe zu generieren und dieses erfolgreich einzusetzen.  

Für wen ist die Masterclass interessant? Und warum? 

Im Prinzip für jeden der im Online Bereich unterwegs ist und der seine Online-Präsenz für seine Nutzer optimieren möchte – sei es im E-Commerce oder zur Lead Generierung. Also jeder, der sich um die Customer Experience kümmert, wie z.B. Onsite Manager, Product Owner, Online Marketing Manager, Web Analysten, Data Analysten und viele andere, denen es ein Anliegen ist, seine Nutzer zu langfristigen Kunden zu konvertieren. 

Vielen Dank für eure Antworten. Das klingt nach einem spannenden Thema und viel Input für die Teilnehmer. 

Teilnahme & Tickets:  

  • Die Teilnehmeranzahl ist stark begrenzt, daher bietet Flagbit nur Händlern und Herstellern, die auch einen konkreten Nutzen gewinnen können, die Möglichkeit zur Teilnahme.  
  • Die Masterclass ist an die Abendveranstaltung gekoppelt. D.h. nur Teilnehmer der Abendveranstaltung können auch am Workshop teilnehmen. Es ist egal, ob normales oder VIP Ticket. 
  • Die Anmeldung erfolgt beim Ticketkauf: einfach eine kurze Bewerbung im entsprechenden Feld hinterlassen – ein oder zwei Sätze genügen. 

Ablauf 

  • 12 Uhr – Ankommen bei Flagbit, Griesbachstraße 10, Karlsruhe 
  • 12:15 Uhr – gemeinsames Mittagessen von unserem Koch Ivo, Kennenlernen, Networking 
  • 13 Uhr – Beginn der Masterclass (für Getränke & Snacks ist gesorgt) 
  • 17 Uhr – Ende der Veranstaltung / Einlass der Abendveranstaltung (im Nachbargebäude) 

Sonstiges 

  • Das Mitbringen eines eigenen Notebooks ist sinnvoll aber kein absolutes Muss  

Unser Artikel hat Ihnen gefallen?

Mit dem E-Commerce Forum Newsletter erhalten Sie die aktuellsten Beiträge direkt in Ihr Postfach.

Weitere Beiträge zum Thema
09.11.2017 – E-Commerce Forum XXL in der Kesselhaus Färberei
André Morys zu Gast beim 25. E-Commerce Forum Karlsruhe
Michael Türk und Alain Veuve beim 24. E-Commerce Forum
Multichannel, Omnichannel, Relevantchannel – Das war der 24. #ecommka
ecommka Brand
#ecommka: Der Wert einer Marke lässt sich nur schwer in Kennzahlen erfassen!