Conversion Optimierung

Personalisierung
André Morys im Interview – Thema „Psychologie + Daten = Wachstum“

André Morys gehört zu den führenden Experten im Bereich Conversion Optimierung, ist Vorstand der Web Arts AG und betreibt seit vielen Jahren den Blog KonversionsKRAFT.de. Er wird am 9. November 2017 bereits zum zweiten Mal beim E-Commerce Forum Karlsruhe zu Gast sein. Auch ihm haben wir im Vorfeld des Forums ein paar Fragen zu seinem Vortragsthema „Psychologie + Daten = Wachstum“ gestellt. 

Mehr lesen
„Konversionen sind Menschen“ Psychologie mit André Morys

Was bedeutet eigentlich Psychologie für den Onlinehandel? Diese Frage haben wir uns am letzten Donnerstag bei der 25. Ausgabe des E-Commerce Forums Karlsruhe gestellt. Das Thema scheint die Branche zu interessieren, ja geradezu zu motivieren, denn zum ersten Mal wurde beim Forum die „magische“ Zahl von 100 Teilnehmern geknackt. Ein überwältigendes Feedback! Lag aber sicherlich auch an unserem Gast André Morys.

Aber bleiben wir beim Stichwort „Motivation“: Verbraucher zum Kauf zu motivieren, ist die zentrale Aufgabe von Verkaufspsychologie, sowohl online als auch offline. Nach den Vorträgen des E-Commerce Forums von Michael Türk und André Morys steht aber vor allem die Erkenntnis, dass der deutsche E-Commerce in Sachen Motivation immer noch in der Steinzeit festhängt.  

Mehr lesen
Kundenbewertungen in Onlineshops
7 Tipps für mehr Kundenbewertungen

Warum Kundenbewertungen so wichtig für die Marketingstrategie im Onlinehandel sind, haben wir letzte Woche bereits ausführlich erörtert. Als Herdentiere verlassen wir uns gerne auf das Urteil anderer, weil uns das unsere eigenen Entscheidungen erleichtert. Wenig Aufwand, viel Ertrag. Eine derartige Energieersparnis honoriert unser Gehirn schon seit Urzeiten mit positiven Gefühlen, die es mit der Marke und dem Shop verknüpfen kann. Als Nachtrag zum Blogbeitrag von letzter Woche zum Thema „Kundenbewertungen im Onlinehandel“ haben wir hier noch mehr sinnvolle Tipps gesammelt, wie man Bewertungen seiner Kunden generieren und sinnvoll in seinen Shop integrieren kann.

Mehr lesen
Der Mensch als Herdentier bei Kundenbewertungen
Kundenbewertungen im Online Shop – weil Menschen Herdentiere sind

Kundenrezensionen und Produktbewertungen beeinflussen Kaufentscheidungen. Onlinehändler sollten diese daher aktiv in ihre Marketingstrategien einbinden, um das wertvolle Potenzial des Social Proof zu nutzen. Auch negative Bewertungen sind äußerst hilfreich, weil sie den Shopbetreibern kostenloses oder preiswertes Kundenfeedback und marktforschungsrelevante Informationen über das Kaufverhalten liefern. Wenn man es richtig anstellt, kann man von Bewertungen eigentlich nur profitieren.

Mehr lesen
Online zum Weihnachtsbaum – Wir machen den Test

Weihnachten steht vor der Tür. Die Weihnachtsmärkte haben geöffnet, an manchen Häusern sieht man bereits die Lichterketten. So langsam sollte man sich wohl auch um einen Weihnachtsbaum kümmern. Ich habe mir deshalb einige Optionen aus dem Online-Handel angeschaut und beschlossen, für Flagbit einen Baum online zu bestellen. Die Auswahl an Anbietern ist enorm, wenn man bei Google danach sucht. Deshalb habe ich mir drei Beispiele herausgepickt und die Shops von Hornbach, Gartenliebe und Santa Fidi getestet.

Mehr lesen
Übersetzung ist nicht gleich Übersetzung – Internationalisierung im E-Commerce

Internationalisierung ist eines der brandaktuellen Themen im E-Commerce, verspricht doch die Expansion ins Ausland neue Absatzchancen und Umsatzsteigerungen. Jetzt kommt das ABER: Es gibt zahlreiche Fallgruben, die es zu bedenken gilt und die leicht übersehen werden können. Ein Beispiel dafür sind sprachliche und kulturelle Aspekte, die bei der Gestaltung des Online Shops für ein anderes Zielland oder einen anderen Kulturkreis ungeahnte Problemstellungen aufwerfen können. Nach den Vorträgen von Michael Türk (Head of E-Commerce bei Flagbit) in New York und Madrid zum Thema „Internationalisierung“ möchten wir dazu in einer Blogreihe eingehender Stellung nehmen. Hier ein paar Tipps und Anregungen zum Aspekt „Sprache“, die man für eine erfolgreiche Internationalisierung beachten sollte.

Mehr lesen
Über Sinn und Unsinn des Sliders

Fast jeder hat ihn oder will ihn haben aber braucht ihn nicht. Oder besser gesagt: Er sollte auf ihn verzichten! Der Slider wird nachweislich ignoriert oder irritiert im schlimmsten Fall den Besucher der Seite. Wo man hinschaut: Slider. Fast überall auf fast jeder Webseite. Warum eigentlich diese Besessenheit? Der Slider wird als Möglichkeit gesehen, so viel Inhalt wie möglich auf einmal zu präsentieren. Und genau das ist das Problem! Ich drehe die Aussage um und behaupte: Der Slider ist der verkörperte Kompromiss und steht symbolisch für die Unentschlossenheit in unserer Gesellschaft!

Mehr lesen
Meet Magento Schweiz 2015

Zum zweiten Mal nach 2014 fand die Meet Magento in der Schweiz statt. Zahlreiche Teilnehmer aus der Schweiz, Deutschland, Frankreich etc. waren gekommen, um bei den 27 Vorträgen und Podiumsdiskussionen zu Themen rund um den E-Commerce im Hotel Riverside in Glattfelden bei Zürich dabei zu sein.

Einen kurzen Moment waren wir uns echt nicht sicher, ob wir auch tatsächlich auf der Konferenz ankommen würden. Das Navi hatte uns am Freitagmorgen mitten durch den schweizerischen Wald, über einen Hügel und auf einen Schotterweg geschickt und dabei war das Ziel doch nur noch 500 Meter entfernt. Kommen denn alle Teilnehmer mit Allradantrieb? Dann aber doch große Erleichterung, als wir aus dem Wald herausfuhren und das Hotel Riverside vor uns auftauchte.

Mehr lesen
1 2