Flagbit E-Commerce Forum – Thema „B2B E-Commerce – digitale Vertriebsmodelle aus der Praxis“

Nachdem wir bereits 2018 ein E-Commerce Forum dem Thema B2B gewidmet haben und es deutlich wurde, wie sehr dieses Thema doch auf Interesse stößt, werden wir beim 35. Flagbit E-Commerce Forum am 23.05.2019 erneut den Fokus auf den B2B E-Commerce richten. Hierbei werden wir insbesondere Vertreter von Unternehmen aus dem Handel auf der Bühne haben, die aus der Praxis berichten. Mit dabei sein werden Max Meister, Geschäftsführer von der Ludwig Meister GmbH & Co. KG aus Dachau, sowie Alexander Gran, dem Gründer und Geschäftsführer des Start Ups Bobbie Deutschland GmbH aus München. Zwei unterschiedliche Unternehmen mit ganz verschiedenen Ausgangssituationen, um Handel im Business-to-Business Umfeld zu treiben. Ein Start Up aus dem Baustoffhandel und ein traditionsreiches und familiengeführtes Handelsunternehmen – das verspricht viel Inspiration und einen Blick über den Tellerrand!

Mehr lesen
Akeneo 3.0 – Performant zur Product Experience

Die neue Akeneo 3.0 wurde Anfang Februar auf dem Akeneo PIM Summit (APS) vorgestellt. Mit Version 3 möchte Akeneo den nächsten Schritt gehen und hat einige Weichen für die Zukunft gestellt. Wir möchten Ihnen hier einen kurzen Einblick geben, was sich rund um Akeneo mit der neuen Major Version 3.0 getan hat und welche Entwicklungen wir hierbei beobachten.

Mehr lesen
E-Commerce Forum Karlsruhe XXL mit Karl Kratz von Karl Kratz Onlinemarketing

Nur noch wenige Wochen bis zum 15. November und bei uns steigt schon die Vorfreude auf einen tollen Abend mit unseren Gästen und unseren ecommka-Experten. Der Vortrag von Karl Kratz wird eines unserer Highlights sein, auf das wir besonders gespannt sind, denn Karl weiß nicht nur fachlich zu überzeugen, sondern auch wie man das Publikum begeistern kann. Auch ihm haben wir ein paar kurze Fragen gestellt, um einen kleinen Vorgeschmack auf seine Präsentation zu bekommen.

Mehr lesen
Innovate or Die – Der Digital Commerce Day B2B Spezial 2018

„Während große Player wie Amazon Business oder hungrige Start-ups den B2B Digital Commerce Markt für sich erobern, dürfen etablierte Unternehmen nicht untätig sein, sie müssen digitale Innovationen produzieren, um langfristig an der immer digitaler werdenden Wertschöpfung teilzuhaben,“ so Lennart A. Paul, Herausgeber von warenausgang.com, Partner bei der Digitalberatung Etribes und Co-Veranstalter des DIGITAL COMMERCE DAY B2B Spezials.

Mehr lesen
E-Commerce Forum Karlsruhe XXL mit Joel Kaczmarek von Digital Kompakt

Joel Kaczmarek ist Teil des XXL Forum Line Ups und wird am 15. November auf der ecommka-Bühne stehen. Wie seine Speakerkollegen, haben wir auch Joel gebeten sich kurz vorzustellen und uns schon mal einen Blick in seine tägliche Arbeit als Chefredakteur von Digital Kompakt und das Thema seiner Keynote zu gewähren.

Mehr lesen
E-Commerce Forum Karlsruhe XXL mit Ruppert Bodmeier von disrooptive

Ruppert Bodmeier ist einer unserer vier Speaker auf dem E-Commerce Forum Karlsruhe XXL am 15.11.2018. Sein Vortrag behandelt das Thema „Service Thinking“ und wie man mit seinen Services die Kunden begeistern kann. Was wir uns darunter vorstellen können, erklärt uns Ruppert kurz im nachfolgenden Interview. 

Mehr lesen
jochen krisch_ecommka
E-Commerce Forum XXL mit Jochen Krisch von Exciting Commerce

Für das E-Commerce Eventhighlight in Karlsruhe am 15.11.2018 wird Branchenanalyst Jochen Krisch aus Berlin bei uns auf der ecommka-Bühne stehen. Wir haben ihn gebeten, sich und sein Vortragsthema kurz vorzustellen, um uns einen ersten Einblick zu geben, was uns beim E-Commerce Forum Karlsruhe XXL im November erwartet.

Mehr lesen
PIM E-Commerce
Kundenbezogene Produktinformationen als Kernkompetenz im Handel

Uns erreichen immer mehr Anfragen für Implementierungen eines PIM-Systems. Unternehmen haben verstanden, dass auf Produktebene der Preis und das Leistungsangebot nicht mehr als nachhaltiger Differenzierungsfaktor genutzt werden können und die Owned Channels durch Plattformen wie Amazon substituiert werden. Was in Ihrer Hand bleibt und was eine Differenzierung zum Wettbewerb ermöglicht, sind Ihre Produktinformationen sowie deren Qualität, Umfang und Flexibilität bei der Ausspielung. In diesem Beitrag geht es um die Bedeutung der Produktdatenqualität. Dabei verstehe ich die Relevanz für den Kunden und dessen emotionale Ansprache, als Kernkompetenz bei der Produktdatenqualität.

Mehr lesen
1 2 3 20